Workshops

Zweitägiger „DEEP PEAT Intensiv- und Ausbildungs-Workshop“ am  05./06. Oktober 2019:

Der tiefe PEAT Prozess gehört sicher zu den Königsdisziplinen im Feld der energetischen Psychologie und ist eine hervorragende Methode zur Beseitigung von akuten und chronischen seelischen Belastungen und Problemthemen. Wir alle kennen das Phänomen, dass unsere Gedanken manchmal an unangenehmen Themen festhängen und scheinbar ewig darum kreisen, so dass wir uns gestresst fühlen, nicht mehr abschalten können und uns unwohl fühlen. Genau gegen dieses Problem ist PEAT ein schnell wirkendes Gegengift.

Darüber hinaus ist es mit dem tiefen PEAT Prozess möglich, unseren tiefsten und grundsätzlichsten inneren Konflikt aufzufinden und zu beseitigen, der von Zivorad Slavinski in seinem Buch „PEAT – neue Wege“ als uranfängliche Polarität bzw. als Primes bezeichnet wird.

Welchen Gewinn kann man sich von der Anwendung des Deep PEAT Prozesses erwarten:

  • Allmähliche Befreiung vom Leiden
  • Man muss keine negativen Zustände mehr ertragen
  • Die Befreiung der Ladung, die in Problemen, Traumata, inneren Konflikten und Überzeugungen gebunden ist
  • Integration von Polaritäten
  • Verbesserung der Lebensqualität
  • Beschleunigte spirituelle Entwicklung
  • Besseres Verständnis der spirituellen Entwicklung
  • Besseres Verständnis davon, wie wir funktionieren
  • Wiedererlangung der Ganzheit im Gegensatz zu Fragmentierung und innerer Konflikthaftigkeit
  • Verbesserte Fähigkeit an eigenen Zielen zu arbeiten
  • Verringerte allgemeine Reaktivität
  • Allmähliche Befreiung von feststeckender Aufmerksamkeit

Über den Deep PEAT Intensiv- und Ausbildungs-Workshop:

  • Sie lernen 2 Deep PEAT Varianten (Deep PEAT und Deep PEAT Variante 2) sowohl für die Selbstanwendung als auch für die Anwendung an anderen
  • Alle Teilnehmer bekommen ihre Primes integriert (das Gegensatzpaar, mit dem sie die größten Probleme im Leben haben)
  • Der Workshop ist Praxisorientiert
  • Der Workshop dauert zwei Tage je 7 Stunden.
  • Es sind keine Vorkenntnisse nötig
  • Es wird die individuelle Anwendung geübt

Die Teilnehmerzahl ist auf 4 Personen pro Trainer beschränkt! (um eine optimale Lernsituation für alle Teilnehmer zu gewährleisten)

Ort: München (die Details werden den Teilnehmern rechtzeitig mitgeteilt)
Teilnahmegebühr: 400€ bei Anmeldung bis zum 15. September 2019 (200€ für Wiederholer des Workshops)

 


„Eine Polarität pro Tag“ für Geld – Webinar am Freitag den 1. November 2019:

In diesem Online-Workshop lernst du eine Methode zur Integration innerer Konflikte, die dich daran hindern, dein Einkommen mühelos und im Einklang mit deinem inneren Selbst zu verdienen.

 

Was ist das Besondere an der „Ein Paar pro Tag -Technik?

 „Ein Paar pro Tag“ wurde von Ivana Tomanovic entwickelt und ist eine wunderbare Methoden zur Integration von Gegensätzen und inneren Konflikten. Sie basiert auf einer Reihe von Fragen, die so formuliert sind, dass sie deine Aufmerksamkeit auf die Stellen in deinem Bewusstsein und Unterbewusstsein lenken, die höchstwahrscheinlich eine starke emotionale Ladung enthalten.

Dieser Ansatz macht die Methode zeiteffizient und gründlich.

Die Fragen sind sorgfältig ausgewählt, um die besten Ergebnisse in den Bereichen Geld, Arbeit und materieller Fülle zu erzielen. Dies bedeutet, dass sich einige Fragen von denen in „Ein Paar pro Tag für Liebe“ unterscheiden.

„Ein Paar pro Tag“  bringt versteckte Aspekte deiner Konflikte ans Licht

„Ein Paar pro Tag“  deckt Metapolaritäten auf (tiefere, grundlegendere Gegensätze) und integriert diese.

„Ein Paar pro Tag“  führt Dich über die Neutralisierung hinaus zu einem stabilen und erhabenen Geisteszustand, wie es nur mit wenigen anderen Techniken möglich ist.

„Ein Paar pro Tag“  stabilisiert diesen Geisteszustand und die Ergebnisse jedes Prozesses.

 

Was bekommst Du in diesem Workshop?

Du lernst eine wunderbare Technik für eine schnelle und gründliche Integration von Gegensätzen.

Zudem erhältst du eine Liste mit Gegensätzen, die alle wesentlichen Bereiche des Geldwesens abdecken. Wähle aus der Vielzahl der Gegensatzpaare diejenigen aus, die dich am stärksten ansprechen. Du lernst auch,  wie Du dein persönliches Programm erstellen kannst, um deine finanzielle Realität zu verändern.

 

Was kann dieser Workshop für Dich bedeuten?

Kurzfristiges Ziel: Beseitigung deiner akuten inneren Geldkonflikte.

Langfristiges Ziel: Schrittweise und gründliche Verbesserung deiner finanziellen Einstellungen und Gewohnheiten für eine echte, dauerhafte Transformation.

 

Die Teilnehmerzahl ist auf 4 Personen pro Trainer beschränkt! (um eine optimale Lernsituation für alle Teilnehmer zu gewährleisten)

Teilnahmegebühr: 150 Euro

 

 _________________________________________________________________________________________________________________

 

„Eine Polarität pro Tag“ für Liebe – Webinar am Samstag den 2. November 2019

In diesem Online-Workshop lernst du eine Methode zur Integration innerer Konflikte, die dich daran hindern, ein glückliches und erfülltes Liebesleben zu genießen.

Was ist das Besondere an der „Ein Paar pro Tag -Technik?

 „Ein Paar pro Tag“ wurde von Ivana Tomanovic entwickelt und ist eine wunderbare Methoden zur Integration von Gegensätzen und inneren Konflikten. Sie basiert auf einer Reihe von Fragen, die so formuliert sind, dass sie deine Aufmerksamkeit auf die Stellen in deinem Bewusstsein und Unterbewusstsein lenken, die höchstwahrscheinlich eine starke emotionale Ladung enthalten.

Dieser Ansatz macht die Methode zeiteffizient und gründlich.

Die Fragen sind sorgfältig ausgewählt, um die besten Ergebnisse in den Bereichen Geld, Arbeit und materieller Fülle zu erzielen. Dies bedeutet, dass sich einige Fragen von denen in „Ein Paar pro Tag für Liebe“ unterscheiden.

„Ein Paar pro Tag“  bringt versteckte Aspekte deiner Konflikte ans Licht

„Ein Paar pro Tag“  deckt Metapolaritäten auf (tiefere, grundlegendere Gegensätze) und integriert diese.

„Ein Paar pro Tag“  führt Dich über die Neutralisierung hinaus zu einem stabilen und erhabenen Geisteszustand, wie es nur mit wenigen anderen Techniken möglich ist.

„Ein Paar pro Tag“  stabilisiert diesen Geisteszustand und die Ergebnisse jedes Prozesses.

 

Was bekommst du in diesem Workshop?

Du lernst eine wunderbare Technik für eine schnelle und gründliche Integration von Gegensätzen.

Zudem erhältst du eine Liste mit Gegensätzen, die alle Hauptliebesbereiche und inneren Konflikte abdeckt, die mit romantischen Beziehungen verbunden sind. Aus diesen Gegensatzpaaren kannst du diejenigen auswählen, die deinen Bedürfnissen am besten entsprechen. Zudem lernst du, wie du deine eigenen Gegensatzpaare formulieren kannst, um deine Beziehungsrealität zu verwandeln.

 

Was kann dieser Workshop für Dich bedeuten?

Kurzfristige Ziele:

– Verbessere Deine Chancen, den richtigen Partner zu finden

– Hole mehr aus Deiner gegenwärtigen Beziehung oder Ehe heraus

– Überwinde eine Krise in deinem Liebesleben

– Löse Deine akutesten Liebeskonflikte

Langfristige Ziele:

– Werde dir deiner destruktiven Liebesmuster bewusst lasse sie los

– Entwickle tiefes Selbstwertgefühl, Selbstliebe und inneres Ganzheitsgefühl

– Verbessere deine Denkweise und Gewohnheiten in Bezug auf die Liebe

– Lerne das Übernehmen von Verantwortung für deinen Liebesbereich in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft

 

Bereiche, die mit „ein Paar pro Tag“ geheilt werden können – BEISPIELE:

– Heilung von Herzschmerz, Trennung oder Scheidung

– Kommunikation

– Eifersucht und Mangel an Selbstvertrauen

– Abhängigkeit, Unabhängigkeit, Co-Abhängigkeit

 

Die Teilnehmerzahl ist auf 4 Personen pro Trainer beschränkt! (um eine optimale Lernsituation für alle Teilnehmer zu gewährleisten)

Teilnahmegebühr: 150 Euro

 

 



Für weitere Informationen und Buchungen nehmen Sie bitte über
info@peatworld.de
Kontakt mit mir auf.